Skip to main content

4K Laser Beamer – LG Presto HU80KSW

4k Laser beamer

Der neue LGUK80 4K Laser Beamer ist seit 2018 auch in Deutschland erhältlich. LG bringt den Beamer in einem neuen innovativen und vor allem kompakten Design, und das in 2 Ausführungen. Durch sein handliches Design soll der Beamer ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten abdecken, und somit seine Dienste für Heimkino, Gaming und Fußballfans anbieten. Doch was kann dieser neue smarte Beamer alles?

Technische Daten

LG hat es sich es sich offensichtlich bei diesem Modell zur Aufgabe gemacht praktisches Design mit Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu kombinieren. Der Beamer liefert eine hohe Helligkeit von 2500 Lumen und eine Ultra HD Auflösung von 3840 x 2160 dank TI XPR Technologie (DLP 1920×1080).

Die Bauform ist wirklich etwas Besonderes, LG hat mit dem “Turmdesign” tatsächlich etwas Innovatives umgesetzt, jedenfalls mal was “Anderes” als herkömmliche Modelle. Die Maße von 470 x 165 x 165 (B x H x-T in mm) und das netto Gewicht von 6,7kg sprechen für sich. Des Weiteren verfügt der Beamer über 2 x 7 Watt Lautsprecher, wem das nicht ausreicht hat auch hier Möglichkeit eine Soundbar oder Externe Lautsprecher über den optischen Ausgang oder Bluetooth zu verbinden.

Für Liebhaber von Smart Funktionen ist der LG in Weiß die bessere Variante, für einen Aufpreis erhält man hier das neueste Web OS von LG. Dadurch sind Apps wie YouTube oder Netflix direkt abrufbar über den Beamer, und einem entspannten Filmabend steht somit nichts im Weg.

Was macht den LG Presto HU80KSW so besonders?

Was sind die Besonderheiten des 4K Laser Beamers und was unterscheidet ihn von anderen?

Hier ist das Design tatsächlich ausschlaggebend, den dieses macht den Beamer praktisch und mobil, das ist auch dem Griff und dem neuen Spiegel zu verdanken. Weitere Pluspunkte die der Beamer hier einsammeln kann sind die schnelle Betriebsbereitschaft und die Tatsache das unnötiger Kabelsalat außen vorgelassen wird.

Durch den Spiegel der dasselbe Grundprinzip wie ein Overhead Projektor hat, kann der Beamer im Stand im Liegen und auch via Deckenhalterung das Bild problemlos an die Wand projizieren. Eine Absolute Neuheit ist dabei das Projizieren des Bildes an die Decke, somit ist Filmgenuss im Liegen auch kein Problem mehr. Dabei schneidet er automatisch das Bild passend zu, die 2 Drehrädchen an der Seite für Fokus und Zoom ermöglichen individuelle Anpassungen die zwar nur leicht aber dennoch bemerkbar sind.

Ein weiters cooles Feature ist die Fernbedienung, diese funktioniert dank Magic Remote ähnlich wie ein Präsenter und rundes das Bild der neuen Nutzerfreundlichkeit ab.

Hier eine Übersicht der Besonderheiten:

  • Griff und Spiegel
  • Schnell einsatzbereit
  • Projizieren von Bild an die Decke
  • Magic-Remote
  • WebOS von LG
  • Miracast oder WiDi
  • längere Lebenserwartung.

 

Fazit: 4K Laser Beamer kaufen?

Der 4K Laser Beamer von LG brilliert also durch seine schnelle Betriebsbereitschaft und sein innovatives Turmdesign. Perfekt ist er in den Augen vieler Kunden dennoch nicht, fehlende 3D Funktion oder der Einsatz der XPR Technologie wird bemängelt. Trotzdem ist sollte man diesen Beamer nicht unterschätzen. Da es aktuell 2 Ausführungen auf dem Markt gibt empfiehlt sich die „Presto“ Version für diejenigen die auf Smart Funktionen nicht verzichten wollen. In diesem Preissegment ist es den Aufpreis wohl wert. Insgesamt lässt sich sagen das es sich hier um einen Leistungsstarken Beamer handelt mit Fokus auf Mobilität. Hier sollte man den Beamer allerdings nicht unbedingt auf dem Teppich aufstellen da er hier laut Kundenrezessionen etwas wackelig wirkt.

Noch nicht der passende Beamer dabei?

Hier findest du häufige Fragen und Antworten sowie die beliebtesten Seiten unserer Besucher:

 


Ähnliche Beiträge